Aktivitäten

Zirkusprojekt

 

Im Oktober 2014 hat die Schule erstmalig ein Zirkusprojekt veranstaltet. Dabei haben alle Schüler und Lehrer unter professioneller Anleitung von Zirkuspädagogen einen zweitägigen Zirkus veranstaltet. Der Ablauf der Vorstellung wurde gemeinsam mit den Kindern entwickelt und einstudiert. Alle Kinder und Eltern hatten einen riesen Spaß. Durch den Auftritt haben viele an Selbstbewusstsein gewonnen und weitere Freundschaften geknüpft.

Sämtliche Kosten für die Pädagogen, Zirkustechnik und Kulisse wurden vom Förderverein getragen.

 


 

Schulbücherei

 

Die Schulkinder können zwei mal wöchentlich die Schulbücherei besuchen. Sie umfasst 634 Medien, die die Kinder für 14 Tage ausleihen können.

 

Die Kosten für die kürzliche Renovierung des Raumes hat der Förderverein übernommen.


 

 

iPads

 

Der Einsatz von digitalen Medien zur Vermittlung effektiver Medienkompetenz erfordert auch die Ausstattung der Schüler mit digitalen Endgeräten.

Die Anschaffung von weiteren 14 iPads hat der Förderverein übernommen. 

 

Wir freuen uns und bedanken uns recht herzlich! :-)


 

Der "echte" Nikolaus aus fair gehandelter Schokolade

 

Jedes Jahr erhalten unsere Schülerinnen und Schüler am 6. Dezember einen Schoko-Nikolaus. Der "echte" Schoko-Nikolaus ist mit der Mitra und dem Bischofsstab ausgestattet. 

Nicht nur, dass die Schoko-Nikolause gut schmecken. Mit dem Kauf der "echten" Nikolause  wird im Sinne des Heiligen Gutes getan. Ein Teil  des Erlöses geht nämlich an  die Kinderhospize in Halle/Saale.